Willkommen

RP-Coaching

Ralf Pfleiderer – Systemisches Coaching nach StGaller Coaching Modell (SCM)®

Mein Angebot:

Wertorientierte Persönlichkeitsentwicklung im privaten und beruflichen Kontext

GesundheitsCoaching

Resilienztraining

Burnoutprophylaxe

Zum Angebot

Zielsetzung

Sie wollen

mehr Energie im Alltag spüren?

mehr Selbstkompetenz erfahren?

lenken, statt getrieben zu werden?

mehr Gesundheit und Wohlbefinden erleben?

mit chronischen Beschwerden besser umgehen?

raus aus der Burnoutfalle?

Problemraum

Ein Hindernis ist auch ein Weg

Probleme hat jeder zu Genüge

Wie oft fragen Sie sich, „Ich kann nicht, weil…“?

Angst vor Enttäuschung

Gefühle von Überforderung

Körperliche Beschwerden bei Belastung

und viele mehr

Probleme sind hartnäckig

Einige Probleme kehren immer wieder, was man auch tut. Sie können sehr tief in der Persönlichkeit ankern und werden von alten Verletzungen genährt. Probleme haben immer auch Vorteile, so überraschend das klingen mag. Probleme hindern uns manche Ziele zu erreichen, weil sie ein System stabilisieren!

Probleme sind wichtig

Im Coachingprozess werden wir uns auch den Problemen zuwenden, denn in ihnen steckt viel Entwicklungspotential.

„Was man nicht annimmt, kann man nicht ändern.“

Carl Gustav Jung

Wenn Sie mehr dazu erfahren wann und warum man mit Coaching mehr erreichen kann, dann klicken oder tippen Sie auf mehr erfahren.

Wertorientierung!

Was über allem steht

Über Zielen und dazugehörigen Problemen steht immer ein wahrer Wert. Ein wahrer Wert lässt sich nicht ausdenken oder setzen, er kann aber entdeckt werden, denn er gehört zu unserem Persönlichkeitskern. Verfolgt man Ziele oder erlebt man Probleme, die einen wahren Wert verletzen, so erlebt man das oft als Ohnmacht, Traurigkeit oder Angst.

Darum arbeitet systemisches Coaching nach StGaller Modell in Systemen aus  Wert, Ziel und Problem. Nur Veränderungen, die wahre Werte vermehren, sind nachhaltig wirksam und arbeiten für sich selbst.

Wenn Sie mehr zum StGaller Coaching Modell wissen wollen, dann klicken oder tippen Sie auf mehr zum Modell.

Geh den Weg des Nichtwissens. Er ist die Visitenkarte des Unterbewusstseins.
Lass alles Vorwissen los und sage: Ich weiß nicht. Ich bin daran interessiert, es herauszufinden.

Milton H. Erickson

Dabei höre, fühle und leite ich Sie und gebe Ihnen Halt auf dem Weg zu Ihrem Kern.

„Man kann die Wunden anderer nur heilen, wenn man selbst welche hat.“

Carl Gustav Jung

Wertentwicklung